Präventionskurs für Kinder im Vorschulalter 08.06. + 24.06.21

Mama: !! „Der Junge oder das Mädchen hat mich schon wieder gehauen oder gezankt. An der Straße hat mich ein Mann angesprochen …“
Kennen Sie aus Erzählungen ihrer Kinder die Betroffenheit und Hilflosigkeit, wenn sie solche Erfahrungen gemacht haben?
Wir machen Ihre Kinder Sicher und Stark! So lautet das Motto zu diesem Kurs für Kinder im Vorschulalter

Immer wieder erleben oder hören wir über Ausbrüche aggressiven Verhaltens oder Gewaltbereitschaft unter Kindern und Jugendlichen. Zweifelslos eine beunruhigende Entwicklung, hervorgerufen durch verschiedenste Ursachen gesellschaftlicher und individueller Art.
Auch im Kindergarten geht es manchmal rauh zu – mit sehr unmittelbaren Formen von Gewalt wie Hauen, Spucken, Haare reißen etc.
Auch in den ersten Schuljahren sind Hänseleien und Ausgrenzungen keine Seltenheit.

Doch befinden sich Kindergartenkinder in einer Entwicklungsphase, in der viele soziale und emotionale Kompetenzen erst noch erworben werden.

Neben unserem Präventionsprogramm „Kindergarten plus“, an dem unsere vier- und fünfjährigen Kinder teilnehmen, wollen wir nunmehr das Augenmerk auch auf die Vorschulkinder legen.
So freuen wir uns, dass wir zum Thema „Prävention in der Kita“ das Sicher-Stark-Team begrüßen dürfen.

Das bundesweit tätige Team, bestehend aus Pädagogen, Psychologen und Polizeibeamten hat es sich zum Ziel gemacht, Kindern im Vorschulalter zu helfen ihre persönlichen Stärken zu entdecken und Selbstvertrauen und Mut weiter zu entwickeln. Viele Kinder lassen sich schnell austricksen, werden gemobbt, werden von anderen Kindern geschlagen, oder gehen mit fremden Menschen einfach mit, aber auch die Gefahren im Internet sind nicht zu unterschätzen.
Die Sicher-und-Stark-Kurse zeichnen sich dadurch aus, dass den Kindern mit sehr viel Spass und Freude leicht anzuwendende Selbstverteidigungstechniken vermittelt werden, sowie die Kinder zu sensibilisieren, um Gefahren zu erkennen und sie zu vermeiden.

Zum Schluss sind alle Eltern herzlich willkommen. Sie werden aktiv in die Maßnahmen miteinbezogen.

Die Veranstaltungstage sind für den 8. Juni 2021 im Ev. kindergarten und für den 24. Juni 2021 im CKiS-Kindergarten gebucht. Weitere genaue Informationen erhalten Sie über das jeweilige Kindergartenteam.
Wir hoffen, dass die Termine nicht aufgrund der Pandemie verschoben werden müssen.